Willkommen auf der Homepage des Tierschutzvereins APRAM Teneriffa (ESP) & Nebenstelle Bergstrasse (D) Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich!

Langzeitinsasse Marlon, Wuschel  Mix, ist ca. 4 Jahre alt, 47 cm groß und 12 kg schwer.

Marlon kam als Fundhund und wurde uns von der Gemeinde gebracht. Er war in einem sehr vernachlässigten Zustand. Das Fell war völlig verfilzt und Marlon musste erstmal komplett geschoren werden.
Marlon ist ein ganz lieber und anhänglicher Kerl aber auch sehr selbstbewusst.
Wenn er bedrängt wird fletscht er schon mal die Zähne und benutzt sie in bestimmten Situationen auch mal. Marlon ist kein Anfängerhund. Er bräuchte einen hundeerfahrenen Menschen, ohne Kinder!
Marlon bindet sich gerne an einen Menschen und braucht viel Geduld und Einfühlungsvermögen.

Marlon wäre ein idealer Hund für eine Patenschaft!

 APRAM helfen „Patenschaft“

Langzeitinsasse Leo, Cocker-Mix, ist ca. 9 Jahre alt, 43 cm groß und 11 kg schwer

   

Leo kam auch als Fundhund zu uns aber wir denken eher es war eine Privatabgabe. Er war die ersten Tage so verstört, dass wir nicht in seine Nähe konnten. Nach ein paar Tagen war das Eis gebrochen und Leo zeigte sich uns gegenüber lieb und schmusig.
Leo kam aus der Vermittlung zurück, da er in bestimmten Situationen auch die Zähne einsetzt! Leo sollte als Einzelhund vermittelt werden und auch nicht zu Kindern. Bestens wäre eine Einzelperson, da Leo zur Eifersucht und zum Beschützen neigt!
Leo wäre ein idealer Hund für eine Patenschaft!

Apram helfen „Patenschaft“

Menü schließen